Wir sind...

..ein Verein aus Hüttenberg bei Wetzlar in Hessen, der seine Hauptaufgabe in der Unterstützung von verarmten tamilischen Teepflückerfamilien in dem Ort Kotagala in Sri Lanka sieht.

 

Dieses Ziel wollen wir erreichen, indem wir in Kotagala ein Ausbildungszentrum errichten, in dem Kinder dadurch eine Zukunftschance erhalten, dass sie eine Grundausbildung in handwerklichen Berufen erhalten.

 

Dieses Ausbildungszentrum ist bereits im Bau und die finanziellen Mittel für Maschinen und Baumaterial wurden bislang durch Spenden und besondere Aktionen des Vereins aufgebracht.

 

So haben wir schon mehrfach Konzerte veranstaltet, auf dem Weihnachtsmarkt in Volpertshausen Lebensmittel verkauft und andere Veranstaltungen erfolgreich durchgeführt. Für uns hat u. a. auch der CVJM den Erlös aus seinem traditionellen Weihnachstbaumverkauf gespendet und es gab auch größere Einzelspenden (herzlichen Dank!).

 

Unsere Vereinsmitglieder sind normale Bürger aus den Hüttenberger Ortsteilen Volpertshausen, Weidenhausen und Rechtenbach, denen das Anliegen des Vereins wichtig ist. Vor allem Roy Vipoosana aus Weidenhausen hält die Kontakte nach Sri Lanka, informiert uns über die dortigen Fortschritte und legt vor Ort selbst immer wieder mit Hand an.

 

 

Einige der Gründungsmitglieder im Jahre 2007
Einige der Gründungsmitglieder im Jahre 2007
Unser Vorstand seit 2007 (rechts Roy Vipoosana)
Unser Vorstand seit 2007 (rechts Roy Vipoosana)

 

 

Der Verein "Hoffnung für Kotagala / Sri Lanka e. V." ist bei dem Vereinsregister des Amtsgerichts Wetzlar unter dem Aktenzeichen VR 4087 registriert und mit Bescheid des Finanzamts Wetzlar zu der Steuernummer 039 250 58505 als gemeinnützig anerkannt.